Einführung in die Biochromatographie - Trennung von Peptiden und Proteinen [TR-19]

Ziel:
Sie sind vertraut mit der modernen LC-Analytik von Peptiden und Proteinen und wissen, welche Trennmethode bei welcher Fragestellung die besten Resultate liefert.

Zielgruppe:
Laborpersonal im Bereich der Bioanalytik mit grundlegenden Kenntnisse der LC.

Inhalt:

  • Physikalisch-chemische Eigenschaften von Peptiden und Proteinen
  • Welche analytischen Fragestellungen können mit welcher LC-Technik gelöst werden
  • Trennprinzipien der Biochromatographie: RP, HILIC, HIC, IEX, SEC und AC
  • Die wichtigesten Trennparameter und Methodenentwicklung

Durchführung / Arbeitsweise:
Fachreferate, Gruppenarbeiten, Problembesprechungen.

Propriétés de l'événement

Date de l'événement 11.05.2022 09:00 - 11.05.2022 17:00
Prix individuel Mitglied CHF 600.00, Nichtmitglied CHF 750.00, Studierende/Doktorierende/AHV CHF 320.00
Enseignant Dr. Jürgen Maier-Rosenkranz, JMR-Analytik Tübingen, Germany
Langue de cours German
Lieu
SCS Academy Kurse Olten (Angestellte Schweiz)
Martin Disteli-Strasse 9, 4600 Olten, Schweiz
SCS Academy Kurse Olten (Angestellte Schweiz), Olten
750.00CHF

Carte de localisation


SCS Academy, Swiss Chemical SocietyHaus der Akademien, Laupenstrasse 7, Postfach, 3001 Bern
+41 (0)77 501 84 33 | academy@scg.ch